10.08.2018

Vorbericht VfL Lüneburg – SV Wendisch Evern (Samstag, 17:00)

„Wendisch kann ein unbequemer Gast sein!“

Der VfL Lüneburg will gleich einen Heimsieg landen - gelingt dieser gegen den SVW?

Der VfL Lüneburg geht als der Topfavorit in die Bezirksligaserie. Die Mannschaft scheint noch einmal deutlich verstärkt worden zu sein – kann nur der Aufstieg zählen? Der VfL wird der gejagte sein- Druck oder Ansporn? Zum Saisonstart kommt der SV Wendisch Evern, vom Papier her eine klare Sache für die Hausherren – wird der VfL die ersten drei Punkte einfahren? Trainer Matthias Merz sieht sein Team gut aufgestellt, will unbedingt einen Heimsieg feiern. Wir hakten bei Matthias Merz nach.

Matthias, wie lief die Vorbereitung?
Wir hatte eine sehr gute Vorbereitung – abwechslungsreich und schweißtreibend, unterstützt durch Pokalspiele und Turniere.

Steht das Team da, wo es zu diesem Zeitpunkt stehen muss?
Ja, definitiv. Wir sind mit dem Stand der Mannschaft sehr zufrieden!

Was bereitet dir derzeit am Team am meisten Spaß?
Alle ziehen mit und entwickeln Zug nach vorne. Sie wollen!

Was wird die größte Herausforderung in der Bezirksliga für euch werden?
Woche für Woche Bestleistung abrufen zu können

Ihr werdet als Topfavorit gehandelt – Druck oder eher Ansporn?
Das ist weder Druck noch Ansporn – das ist unser eigener Anspruch!

Werden ihr euren Spielstil verändern/anpassen müssen, weil die meisten Gegner Beton anrühren werden?
Wir sind in der Lage unseren Spielstil zu verändern, die Spielertypen und die Qualität dazu haben wir.

Wie siehst du den kommenden Gegner und die Chancen?
Wir freuen uns zunächst einmal, dass die Serie mit einem Heimspiel beginnt – Wendisch kann ein unbequemer Gast sein, mal abwarten.

Was stimmt optimistisch, dass die Punkte auf den Sülzwiesen bleiben?
Weil wir alles reinhauen werden um gut aus den Startlöchern zu kommen.

Wie schaut es vom Kader her aus?
Wir haben 2-3 Angeschlagene, die geschont werden, aber auf der Bank wird es trotzdem ziemlich voll sein.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema