25.10.2017

TuS Reppenstedt: Trainer Stephan Hiller stellt sein Amt zur Verfügung

Nils Ohmsen (li.) und Jan-Henrik Purwin übernehmen das Zepter beim TuS Reppenstedt.

Beim Fußball-Kreisligisten TuS Reppenstedt muss der bisherige Trainer Stephan Hiller aus privaten Gründen kürzertreten und tritt von seinem Amt zurück – eine Nachfolge ist jedoch schon gefunden. „Wir können uns gar nicht genug bedanken für die Leistung, die Stephan in den letzten Jahren hier erbracht hat. Wir wünschen ihm alles erdenklich Gute und werden ihn immer im Sportpark willkommen heißen." so TuS-Obmann Nils Ohmsen.

Stephan Hiller schlägt einen neuen Weg ein.

Die Nachfolge als Trainer der 1. Herren des TuS Reppenstedt treten Nils Ohmsen und Jan-Henrik "Higgi" Purwin als Trainerteam an. Am Samstag, 18 Uhr, werden die beiden das erste Mal als Hauptverantwortliche an der Seitenlinie stehen, wenn der TuS den Gast aus Hohnstorf empfängt.

Kommentieren

Vermarktung: