13.03.2018

TuS Barendorf: Es geht weiter bergauf im Verein!

Bildunterschrift siehe Textende. Foto: TuS Barendorf

Ende Februar stieg beim TuS Barendorf die Jahreshauptversammlung. Wieder einmal zeigte sich, dass der TuS ein sportlich erfolgreicher, lebendiger und harmonischer Verein mit wachsenden Mitgliederzahlen ist. Auch die zahlreichen Veranstaltungen, die ein Verein mit Leben ausfüllen, bewiesen erneut, dass die Gemeinschaft im Verein funktioniert. Hier die wichtigsten Punkte aus der Versammlung:

Begrüßung
Der Vorsitzende Andree Schlikis begrüßt alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen, stellt die ordnungsgemäße Ladung und Beschlussfähigkeit fest. Er begrüßt im Besonderen die ehemalige 1. Vorsitzende Melitta Münzel sowie den stellvertretenden Bürgermeister Jens Könke.

Grußworte der Gäste
Jens Könke überbringt Grüße der Gemeinde und stellt fest, dass besonders die Jugendarbeit des Vereins hervorzuheben ist. Im Haushalt der Gemeinde stehen für die Mehrzweckhütte 30.000,-- zur Verfügung, die nun endlich verwirklicht werden soll. Andree dankt für die Unterstützung.

Jahresbericht Vorstand und Abteilungen
Andree berichtet, dass der Sportbetrieb in den 8 Abteilungen gut läuft.
Die Jahresberichte der Abteilungen werden unter www.tus-barendorf.com eingestellt.

In der Gymnastikabteilung hat uns Mitte 2017 die Übungsleiterin Frau Ingrid Dörnemann verlassen.
Nachfolgerinnen sind Frau Astrid Cordes, Caroline Pollmann und Ragna Raabe.

Die Mitgliederzahl ist von 681 auf 700 gestiegen.

Die Sportlerehrung der Samtgemeinde Ostheide fand am 16.02.2018 statt.
Vom TuS Barendorf wurden geehrt:
Tischtennis Schüler Kreismeister Einzel und Doppel Henry Wittner, Catharina Runne

Tischtennis 4. Mannschaft Aufstieg 1. Kreisklasse Friedrich Decker, Ralph Kirsche, Klaus Halbersleben, Rudolf Raißer
Bernd Randfuß

Fußball U 11 1. Kreisklasse, Aufstieg Kreisliga

Fußball U 15 Meister Kreisliga, C-Pokalsieger, U15 Futsal-Hallenkreismeister

U16 Herbstmeister Kreisliga, Aufstieg Bezirksqualifikation

Tennis Regionsmeister Winter Einzel Tim Dorwald

Tennis Mannschaft Herren Meister Bezirksklasse Tim Dorwald, Felix Hein, Torben Hein, Jan Joritz, Lukas Joritz, Bjaene Weber

Die Alte Herren Fußball ist Hallenkreismeister 2017/2018 geworden.

Das jährliche Hallenfußballturnier fand am 12. und 13.01.2018 statt.

Die Volleyabteilung hat im Jahr 2017 ein Turnier und Familienfest veranstaltet, das im Jahr 2018 weiderholt werden soll.

Von der DFB Egidius Braun Stiftung konnte durch Frau Linda Schultz ein Zuschuss in Höhe von 500 € aus dem Programm „2:0 für ein Willkommen-Unterstützung v. Flüchtlingen“ eingeworben werden.

Die Planungen für die Mehrzweckhütte und einer Sportplatzberegnungsanlage laufen. Der Förderverein konnte im Rahmen des Programmes „Das tut gut!“ von der Sparkasse Lüneburg einen Zuschuss in Höhe von 10.000 € für die Beregnungsanlage einwerben.

Das gemeindliche Maifest findet vom 30.04. -01.05 2018 statt. Am Montag, d. 30.04. soll der „Tanz in den Mai“ sowie am Dienstag, d. 01.5.2018 ein Familienfest stattfinden.

Andree richtet ein großes Dankeschön an alle Helfer, Betreuer, Obleute und Funktionsträger für Ihren Einsatz. Außerdem richtet er seinen Dank an Förderverein, Sponsoren, Gemeinde und Samtgemeinde.

Rechnungsbericht
Kassenwart Ernst-Christoph Borek erläutert anhand von Lichtbildfolien die Haushalts- und Kassenentwicklung des Jahres 2017. Am 31.12.2017 ist der Kassenbestand mit 4.822,57 € im Haben. Außenstände zum Jahresende in Höhe von 248,-- € sind nochmals geringer geworden.

Beitrags- und Finanzordnung
Ernst Borek stellt die aktuellen Beiträge auf der Leinwand dar.
- Kinder 6,50€
- Jugendliche 7,00€
- Erwachsene 10,00€
- Familien 21,00€

Die Mitgliederversammlung bestätigt diese einstimmig. Die Zusatzbeiträge der Tennisabteilung bleiben bestehen.

Wahlen
- 1. Vorsitzender: Andree Schlikis (einstimmig)
- Kassenwart: Ernst-Christoph Borek (einstimmig)
- Pressewart: Birger Hein (einstimmig)
- Sozialwart: Guido Hein (einstimmig)
- 2. Kassenprüfer: Günther Zuchotzki (einstimmig)

Die Obleute wurden en bloc einstimmig genehmigt. Damit ergibt sich folgende Liste der Abteilungsleiter:
• Fußball: David Keese
• Fußball-Jugend: Michael Mildenberger
• Gymnastik Frauen: Antje Schmidt
• Gymnastik Männer: Burkhard Gerlach
• Kinderturnen: Petra Laasch
• Kindertanz / Zumba: Maike Susette Jansen
• Taekwondo: Torsten Lang
• Tennis: Guido Hein
• Tennis-Jugend: Torben Hein
• Tischtennis: Wolfgang Pitzner
• Tischtennis-Jugend: Catharina Runne
• Volleyball: Mathias Schmidt
• Schiedsrichter: Bennet Spiller

Ehrungen
Für 25 Jahre Mitgliedschaft im TuS Barendorf wurden geehrt:
• Marius Körperich
• Peter Körperich

Für 50-jährige Mitgliedschaft:
• Jürgen Labbatz
• Andreas Seidenkranz
• Rüdiger Seidenkranz
• Werner Rose
• Matthias Schmidt
• Siegfried Bandura

Anfragen und Verschiedenes
Frau Dörnemann wird ein Blumenstrauß für ihre Verdienste überreicht.

Katherin Keese
Schriftführerin

Bildunterschrift

Vorstand: v.l. Birger Hein, Kathrin Keese, Guido Hein, Ernst-Christoph Borek, Andree Schlikis (es fehlt Stephan Soetebeer)

Kommentieren

Vermarktung: