30.06.2018

Springer und Kobert verlängern Vertrag – Kutscke wechselt zum LSK

(Hecht). Die Regionalliga-Mannschaft des Lüneburger SK gewinnt so langsam ihr endgültiges Gesicht für die Saison 2018/19. Nachdem Torwart Ole Springer für weitere zwei Jahre beim LSK unterschrieben und Stürmer Michael Kobert seinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert hat, unterschrieb mit Ante-Akira Kutschke ein weiterer Stürmer für zwei Jahre beim LSK.

Der 21jährige Kutschke kommt vom Hamburger Oberligisten Niendorfer TSV, für den er in der abgelaufenen Saison in 27 Punktspielen auf dem Platz stand und dabei zwölf Tore erzielte. Er war von Eintracht Norderstedt nach Niendorf gewechselt und hatte vorher in der U19 der Norderstedter und in der U17 für den FC St. Pauli gespielt.

Kommentieren

Vermarktung: