13.05.2018

Regionalliga: Der Lüneburger SK holt 1 Punkt

Lüneburger SK – VfB Lübeck 0:0

Der LSK mit Stefan Wolk (Mitte) holte 1 Punkt.

LSK-Cotrainer Thomas Oelkers: "Dieses Ergebnis entspricht schon dem Spielverlauf. Wir hattens chon 1-3 Chancen, aber man merk schon ein Stück, dass alle Teams durch sind, dazu die Körner immer weniger werden. Bei den Temperaturen war es ein ganz ordentliches Spiel, dazu war die Stimmung recht angenehm. Mittwoch haben wir unser letztes Heimspiel, da wollen wir noch einemla alles reinwerfen. Denn sollten wir da siegen, dann haben wir 45 Punkte auf dem Konto - und das wäre dann unsere beste Ausbeute in der Regionalliga!"

Tore
Fehlanzeige

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema