14.10.2018

REGIONALLIGA: Lüneburger SK in Flensburg ohne Chance

SG Weiche Flensburg 08 – Lüneburger SK 4:1 (2:0)

Stefan Wolk und der Lüneburger SK hatten in Flensburg nichts zu bestellen.

Keine Chance für den Lüneburger SK! Schon nach 10 Minuten klingelte es bereits zum ersten Mal im LSK-Kasten, Jürgensen traf zum 1:0. Es dauerte bis zur 28. Minute dann jubelten die Hausherren erneut, Noel markierte das 2:0. Der LSK musste sich nach diesem harten Gang erst einmal schütteln, aber auch nach der Pause blieben die Hausherren das bessere Team, ließen nie einen Zweifel aufkommen, wer dieses Spiel gewinnen wird. In der 74. Minute die endgültige Entscheidung, erneut Noel machte mit dem 3:0 den Deckel traf, legte in der 79. Minute sogar das 4:0 nach. Immerhin konnte Krottke in der 82. Minute noch den Ehrentreffer erzielen, mehr war an diesem Tag aber einfach nicht drin.

Tore
1:0 Jürgensen (10.)
2:0 Noel (28.)
3:0 Noel (74.)
4:0 Noel (79.)

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema