31.12.2017

Hallenmasters TuS Neetze: Der Buchholzer FC überragt alle Gegner = Finalsieg!

Der Buchholzer FC setzte sich im Finale durch.

Der 3. Tag des Neetzer Hallenmasters hatte es noch einmal in sich! Um 16:30 Uhr wurden die beiden Finalgruppen ausgelost, 10 Teams spielten um den Turniersieg. Die Halle war proppevoll, es gab viele Treffer zu sehen, dazu ging es im Partyzelt vor der Halle ab - ein krönender Abschluss des traditionellen Turniers! Am Ende jubelte der Buchholzer FC, der schon in der Vorrunde einen starken Eindruck hinterließ. Hier die Ergebnisse in der Übersicht:

Abschlusstabelle Gruppe A
1. Buchholzer FC 10 Punkte / 11:2 Tore
2. Düneberger SV 9 / 8:4
3. VfL Jesteburg 7 / 6:4
4. TuS Neetze 3 / 9:7
5. MTV Hanstedt 0 / 0:17

Abschlusstabelle Gruppe B
1. MTV Treubund Lüneburg 10 / 19:8
2. SV Lemgow/Dan. 8 / 7:5
3. VfL Breese/L. 7 /11:6
4. TuS Woltersdorf 1 / 4:9
5. SV Scharnebeck II 1 / 1:15

Halbfinale
Buchholzer FC - SV Lemgow/Dan 4:2
Düneberger SV - MTV Treubund Lüneburg 2:4

Spiel um Platz 3
SV Lemgow/Dan - Düneberger SV 2:3  nach 9-Meter

Finale
Buchholzer FC - MTV Treubund Lüneburg

Hier geht es zu den Fotos vom 1. Vorrundentag

Hier geht es zu den Fotos vom 2. Vorrundentag

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften