31.01.2018

4Players Fußballturnier am 24. Februar beim MTV Treubund Lüneburg

Das 4Players Turnier startet in die neue Saison. Das Ziel ist klar: das Runde muss ins Eckige! Und nebenbei wird durch die Freude am Sport und gemeinsame Erlebnisse aktiv Integration erlebt und gelebt. Am 24. Februar findet im Sportpark Kreideberg das nächste 4Players-Turnier gemeinsam mit dem MTV Treubund Lüneburg statt. Der Kreissportbund Lüneburg e.V. und das EventNetzwerk laden herzlich ein, dabei zu sein und mitzuspielen. Willkommen sind Vereinsmannschaften genauso wie Teams oder Einzelspieler mit und ohne Migrationshintergrund. Gespielt wird in Kinder- (U11 und U13) sowie Erwachsenen-Teams (ab 16).

Das 4Players Fußballturnier vernetzt damit Menschen aus der Hansestadt und dem Landkreis Lüneburg und macht Integration zu einem sportlichen und sozialen Ereignis. Durch regelmäßig stattfindende, regionale Veranstaltungen bietet das Turnier für Jung und Alt eine Plattform zum Kennenlernen und Austauschen.
Zahlreiche Initiativen, Vereine und regionale Unternehmen schließen sich diesem Netzwerk getreu dem Motto „gemeinsam(er)leben“ an. So zeigt auch das Rahmenprogramm die integrierende Kraft der Veranstaltungsreihe. Das Team von Krass e.V. bietet eine Kinderecke, die Sportjugend Lüneburg wird mit einer betreuten Hüpfburg in der Halle dabei sein und noch weitere Überraschungsaktionen anbieten. „Beim letzten 4Players Turnier in der Sporthalle in Embsen haben wir einen Teilnehmerrekord aufgestellt. Deswegen freuen wir uns umso mehr auf das nächste Turnier und viele neue und alte Gesichter!“ erklärt Marco Thymian, Initiator der Turnierserie.
Gespielt wird von 10:00 bis 16:00 Uhr auf einem Miniaturfeld mit kleinen Toren ohne Torwart, 4 Spielern pro Team und 7½ Minuten pro Halbzeit. Spieler und Zuschauer können sich sowohl sportlich als auch kulinarisch kennenlernen. Ein Highlight des Turniers ist das Elfmeterschießen auf die Miniaturtore: ein Spaß, bei dem alle Anwesenden gern mitmachen. Beim gemeinsamen Mittagessen von 11:30 bis 14:30 Uhr können dann in unterhaltsamer Atmosphäre arabische Spezialitäten und deutsche Snacks probieren werden. „Für die Speisen haben wir keine Preisliste“, erklärt Thymian. Jeder zahlt, was er geben möchte.
Welches Team wird gewinnen? Wer wird Elfmeterkönig/-königin? Seien Sie am 24. Februar im Sportpark Kreideberg am Wienebütteler Weg 14 dabei!

Anmeldungen sowie Fragen zum Turnier gerne an 4players@eventnetzwerk.com.

Weitere Informationen finden Sie unter www.ksb-lueneburg.de.

Kommentieren

Vermarktung: