11.04.2018

Kreisliga: Die Lüneburger SV ringt den FC Heidetal nieder

LSV-Trainer Alexander Gauk holte mit seinem Team den erhofften Sieg.

Die Lüneburger SV kommt so langsam in die Spur zurück. Gegen den FC Heidetal setzte sich die3 Mannschaft von Trainer Aleksander Gauk mit 2:0 (1:0) durch. Die Partie war kaum angepfiffen, da lag der Ball auch schon im Kasten der Gäste, Weidlich hatte zum 1:0 getroffen. Bis zur Pause fielen keine weiteren Treffer mehr, die Entscheidung fiel in der 65. Minute, M. Otte legte das 2:0 nach. Die LSV steht nach diesem Sieg mit 22 Punkten auf dem 11. Platz, der FC Heidetal rangiert weiter auf dem 4. Platz, hat 31 Zähler auf seinem Konto.

Tore
1:0 Weidlich (3.)
2:0 M. Otte (65.)

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema