Mein Luenesport

01.06.2017

Lüneburger SK: Saisonvorbereitung mit Lüneburg-Klassiker und Benefizspiel

Fußball-Regionalligist Lüneburger SK startet in die Saisonvorbereitung mit dem Lüneburger Fußball-Klassiker Eintracht Lüneburg gegen den Lüneburger SK. Am Freitag, dem 30. Juni stehen sich beide Mannschaften in einem Testspiel ab 19 Uhr auf der Hasenburg gegenüber. Diese Partie bildet den Auftakt zu einer Reihe von Vorbereitungsmatches des LSK, die LSK-Trainer Elard Ostermann vereinbart hat, um dem neuen Team die Möglichkeit zu geben, sich einzuspielen.

Nur einen Tag später tritt der LSK um 15 Uhr beim Bezirksligisten SV Rosche an. Zum ersten Härtetest kommt es am 5. Juli (Mittwoch), wenn das LSK-Team um 18 Uhr in Neetze gegen die U21 des Hamburger SV spielt.
Der Hamburger Oberliga-Klub TSV Wedel ist am Samstag, dem 8. Juli, um 15 Uhr Gastgeber für eine weitere Partie, bevor der LSK am Montag, dem 10. Juli, in Neetze in den LZ-Cup mit Spielen gegen den VfL Lüneburg und TuS Neetze startet.
Einen besonderen Stellenwert besitzt die Partie am 14. Juli (Freitag) gegen den Hamburger Oberligisten SC Victoria in Echem. Dabei handelt es sich um ein Benefizspiel des LSK zu Gunsten des FC Echem, der beim Brand von Schule und Sporthalle vor einigen Wochen viele seiner Trainings- und Sportmaterialien verloren hat.
Am folgenden Wochenende beginnt bereits der NFV-Pokal mit seiner 1. Runde.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften