28.05.2017

Das ging in den Partien am heutigen Sonntag, 28. Mai

Die letzten Entscheidungen sind gefallen! In der Kreisliga ging es noch einmal um den Abstieg, in der 2. Kreisklasse um den Aufstiegs-Relegationsplatz. Insgesamt standen 9 Partien auf dem Programm - hier die Nachberichte. Nur von den Partien, in denen es noch um etwas ging, gibt es ausführliche Artikel.

KREISLIGA: TuS Brietlingen – Lüneburger SV 3:4 (Sonntag, 15:00)

Der TuS Brietlingen muss nach dieser Niederlagen den bitteren Gang in die 1. Kreisklasse antreten. Die Lüneburger SV rettete sich auch den Relegationsplatz, kämpft am kommenden Wochenende gegen den TuS Hohnstorf um den Kreisligaerhalt. TuS-Trainer Axel Retzke: "Das ist natürlich ein ganz bitterer Moment für alle, die dem TuS am Herzen liegen. Das müssen wir erst einmal verarbeiten und uns neu sortieren. Ich wünsche der LSV für die Relegation alles Gute! Es ist schon hart, wenn man in der 94. Minute den Todesstoß bekommt, aber eigentlich spiegelt dieser Gegentreffer nur unsere gesamte Saison wider! In der 1. HalbzeitSind wir nicht in die Zweikämpfe gekommen, da fehlte auch die Laufbereitschaft. Nach dem 1:0 hatte Zechel die dicke Chance zum 2:0, wer weiß, wie dann die Reise verlaufen wäre. Die LSV kämpfte, spielte lange Bälle auf Otte, machte der im 1. Durchgang geschickt und ging verdient mit 2:1 in die Kabine. Nach der Pause hatten wir uns viel vorgenommen, aber schnell fiel das 1:3. Danach haben sich alle Spieler den Hintern aufgerissen, nach dem 3:3 war alles möglich - und dann dieses Gegentor..."

Tore
1:0 Grahm (4.) per Foulelfmeter
1:1 Otte (13.) - Eckball auf den 2. Pfosten, Fallrückzieher in die Mitte, Otte traf
1:2 Otte (38.) im 3. Versuch
1:3 Borlan (47.) aus 13 Metern
2:3 Legin (58.) mit dem Kopf nach einer Ecke
3:3 Kalinowski (74.) mit dem Kopf nach einer Ecke
3:4 El-Chehab (94.) - Pass in den Strafraum, Schuss mit links, der Ball ging untern dem Torwart hinweg in die Maschen

TSV Mechtersen/Vögelsen – Lüneburger SK II 3:4 (1:3)

Tore
0:1 Ahmad (15.)
0:2 Maatouk (32.)
1:2 Sitter (40.)
1:3 v. Schnackenburg (45.)
2:3 Sitter (58.)
2:4 Ahmad (60.)
3:4 Sitter (78.)

FC Heidetal – Ochtmisser SV 0:6 (0:0)

Tore
0:1 Chandra (46.)
0:2 Kügel (51.)
0:3 Banse (55.)
0:4 Kreuzkamp (65.)
0:5 Chandra (78.)
0:6 Reikowski (82.)

TuS Barendorf – SV Scharnebeck (Sonntag, 15:00)

TuS-Trainer Frank Kathmann: "Wir freuen uns, dass wir für die kommende Serie Bruno Schleiss vom TuS Neetze für uns gewinnen konnten. Ein viel begehrter Spieler, aber wir haben den Zuschlag erhalten!"

Tore
0:1 Fricke (13.)
0:2 Peters (35.)
1:2 Knobloch (40.)
1:3 Fricke (45.)
1:4 Fricke (54.)
1:5 Okunnuga (71.)

SV Ilmenau II – TSV Bardowick 0:2 (0:1)

Tore
0:1 Meyer (16.)
0:2 Schumann (53.)

Dahlenburger SK – VfL Bleckede 6:1 (2:1)

Tore
1:0 Dabo (30.)
1:1 Bergmann (32.)
2:1 Dabo (43.)
3:1L. Schulz (48.)
4:1 L. Schulz (75.)
5:1 Dabo (79.)
6:1 Schubert (87.)

TV Neuhaus – TuS Reppenstedt 2:1 (2:1)

Tore
1:0 J. Brinkmann (3.)
2:0 Skornik (42.)
2:1 Broering (45.)

1. KREISKLASSE: TuS Barendorf II – SV Scharnebeck II 1:1 (Sonntag, 13:00)

Nachbericht folgt.

2. KREISKLASSE: TSV Bardowick II – TuS Hohnstorf II 11:0 (Sonntag, 13:00)

Der TSV Bardowick II hat durch diesen Kantersieg den 3. Platz sicher, wird in der Relegation um die 1. Kreisklasse spielen - Gegner wird der MTV Soderstorf sein! TSV-Trainer Hendrik Hansen: "Schön, dass der TuS Hohnstorf II angetreten ist, Respekt dafür, dass sie mit 11 Mann bei der Hitze durchgezogen haben. Wir hatten immerhin 18 Mann zur Verfügung! Ein faires Spiel, in dem es keine gelbe Karte gab, wir konnten uns ein wenig einspielen. Wir freuen uns über den 3. Platz, haben Bock auf die Relegation, haben diese aber auch aufgrund der Rückserie auch verdient. Schließlich haben wir nur noch 1 Spiel gegen Dynamo Lüneburg verloren, den Rest gewonnen - da wäre es schon traurig gewesen, wenn wir uns nicht belohnt hätten! Jetzt lassen wir uns überraschen, was nächste Woche passiert. Heute werden wir etwas feiern, es gab unter der Woche auch noch Geburtstage, dann werden wir uns vernünftig auf die Relegation vorbereiten."

Tore
Kühne, Bastian und Paul (alle je 2)
Rogge, Koch, Meister, Bardowicks und Klepatz (alle je 1)

Kommentieren

Vermarktung: